Lieber Patient,

niemand verbringt gerne seine Zeit mit Warten. Deshalb sind auch wir bestrebt,
Ihre Wartezeiten so kurz als möglich zu halten.
Wartezeiten entstehen in erster Linie durch nicht planbare Notfallkonsultationen.
Sie erwarten zu Recht, dass Ihnen bei akuten Beschwerden rasch und kompetent
geholfen wird. Da häufig Not- und Eilfälle, die Einhaltung vereinbarter regulärer
Termine erschweren, führen wir eine Akutsprechstunde:

In Eil- und Notfällen bekommen sie Gelegenheit, sich noch am selben Tag im
Rahmen der Akutsprechstunde vorzustellen. Die Konsultation wird
problembezogen durchgeführt. Für alle weiteren Fragen stehen wir Ihnen dann
beim nächsten regulären Termin selbstverständlich gerne zur Verfügung.
Melden Sie bitte jeden Besuch hier vorab telefonisch an. Dies ermöglicht uns, uns
entsprechend vorzubereiten und die Terminplanung einzuhalten. Sollten Sie einen
vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können sagen Sie und bitte frühzeitig
Bescheid. Ein anderer Patient dankt es Ihnen, wenn für Ihn dann ein entsprechend
früherer Termin vergeben werden kann.